Mit 5 Zutaten zum selbstgemachten Toilettenpulver

Eine saubere Toilette und das ohne schädliche Chemie! Dieses Toilettenpulver ist perfekt dafür geeignet! Es ist schnell hergestellt und direkt einsatzbereit. Und du benötigst nur 5 Zutaten, sparst Plastik, es ist natürlich abbaubar und geht leichten Verfärbungen, Kalk und Urinstein an den Kragen.

Das selbstgemachte Toilettenpulver

Inspiriert hat mich meine liebe Kollegin, die Toiletten-Tabs hergestellt hat. Ich habe die etwas faulere Variante gewählt und sofort einsatzbereites Pulver gemischt.

Du brauchst:
– Natron als Basis
– 1/3 Zitronensäure
– 5-10 Tropfen ätherisches Öl auf 100g
– Schraubglas

– 1/3 Sauerstoffbleiche
– Je 1 EL Stärke & Salz um Feuchtigkeit zu binden

Die Zutaten werden gemischt und in einem Upcycling Glas verschlossen. Sollte das Pulver etwas fest werden, dann einfach etwas locker klopfen. Ich mache Abends 1 EL des Pulvers in die Toilette und lasse es über Nacht einwirken.

Das Pulver sollte leicht sprudeln, wenn es in die Toilette gegeben wird.

Viel Spaß beim nachmachen, Sina

Schreibe einen Kommentar